Langendamm. Das erste Projekt für das Thema "AB Hygiene/Logistik" ist geliefert.
Im Rahmen der Beschaffung vom Fahrzeug für die Ortsfeuerwehr Langendamm hat die Ortsfeuerwehr Nienburg einen weiteren Abrollbehälter erhalten.
Das Wechselladerfahrzeug bietet der Feuerwehr eine Vielzahl von Einsatzmöglichkeiten.
Primär ist es für die Aufnahme und den Transport vom Abrollbehälter Hygiene/Logistik bestimmt - dieser befindet sich derzeit noch in der Beschaffung. Seine Aufgabe besteht aus der Hygiene- und der Logistikkomponente.
Das Fahrzeug wird in den nächsten Wochen mit einer Blaulicht- und Martinshornanlage ausgestattet. Weiter wird es mit Digitalfunk ausgerüstet.
Bis das neue Feuerwehrhaus in Langendamm fertiggestellt ist, verbleibt das Fahrzeug erstmal am Feuerwehrhaus in Nienburg - ist aber jederzeit für die Kameraden aus Langendamm zugänglich.
Um dieses Einsatzfahrzeug zu fahren bedarf es dem Führerschein der Klasse C.
Ortsbrandmeister Michael Wulff und seine Kameraden freuen sich über den Neuzugang.
Technische Daten:
Marke: Scania
Modell: R490 Highline
Fahrgestell: 3-Achser mit nachlaufender Liftachse
Aufbau: HIAB Multilift XRS 18
Nutzlast: 18 Tonnen
Leistung: 360 kW / 489 PS
Getriebe: Automatikgetriebe mit Opticruise
Baujahr: 2015

273 Bild 2

Dienstag - 17.09.2019: Mehrere hundert Bahnreisende hingen zwischen Hannover und Nienburg fest

Oberleitungsschaden sorgte für Großeinsatz von Rettungskräften

Nienburg (MH). Am Dienstagabend um kurz nach 21 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Langendamm an die Bahnstrecke Bremen-Hannover alarmiert. Dort waren bereits um 19 Uhr herum mehrere Züge zum Stehen gekommen. Vermutung der Bahn wahr, dass ein Teil der Oberleitung beschädigt wurde.

Letzte Einsätze

Radlader in Vollbrand
Einsatzfoto Radlader in Vollbrand 27.07.2020 um 18:33 Uhr
weiterlesen
Fahrzeugbrand
Einsatzfoto Fahrzeugbrand 15.10.2019 um 02:10 Uhr
weiterlesen
Auslaufende Betriebsstoffe nach ...
26.09.2019 um 20:08 Uhr
weiterlesen

Facebook